Staatstheater Nürnberg
Home > Spielplan 24/25 > Eugen Onegin

Oper

Eugen Onegin

Oper von Peter Tschaikowsky

Sonntag, 02.02.2025

19.00 Uhr

Opernhaus

Abo U

Libretto von Konstantin Schilowsky nach Alexander Puschkin

In russischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln

Tatjana lebt auf dem Land und kennt die große Welt nur aus Büchern. Bis die Welt in Person des blasierten Eugen Onegin auf dem Landgut ihrer Familie erscheint und Tatjana den Kopf verdreht. Dieser Onegin zieht eine Spur der Verwüstung nach sich, er bricht Tatjanas Herz und durch- schlägt das seines Freundes Lenski im Duell mit einer Kugel. Von da an ist Onegin, der „über- flüssige Mensch“, auf der Flucht vor sich selbst. Lange Jahre später versucht er noch einmal, ein Band zu Tatjana zu knüpfen, die inzwischen eine große Dame geworden ist. Doch als er sich durch ihre Augen sieht, wird ihm die Leere seines Lebens nur noch schmerzlicher bewusst.

Team

Musikalische Leitung

Regie

Bühne, Video

Kostüme

Chor

Dramaturgie

Choreografie

Lichtdesign

Termine und Besetzung

Besetzung am 02.02.2025

Informationen zum Kartenvorverkauf

Keine freien Plätze mehr? Sie können sich gerne auf unsere Warteliste setzen lassen! Sollten wieder Tickets für die von Ihnen angefragte Veranstaltung verfügbar sein, melden wir uns aktiv bei Ihnen. Befindet sich Ihr Wunschtermin noch nicht im Vorverkauf, merken wir Sie gerne vor. Teilen Sie uns einfach Produktion, Datum und Ihren Platzwunsch mit (gerne jeweils mit Alternativen) und wir tun unser Bestes, diesem nachzukommen. Hier können Sie unseren Kartenservice erreichen.


> Spielplan

> Digitaler Fundus

Nach oben