Staatstheater Nürnberg
Home > Spielplan > Where I end and you begin

Schauspiel

Where I end and you begin

Ein Liederabend über Raum und Nähe

Regie: Sophia Bodamer

Montag, 25.07.2022

19.30 - 20.45 Uhr

Kammerspiele

header whereiend 0636

„Ich bin zu müde, um schlafen zu gehen“. „I want to hold your hand“ aber „My body is a cage“ - also bleibe ich vielleicht lieber „In my room“. Überhaupt haben wir uns schon „Tausendmal berührt“, ohne dass jemals irgendwas passiert ist. „Nah bei dir“ zu sein, und trotzdem einsam, dass das überhaupt geht, denke ich mir beim Blick auf „La Mer“…

Jetzt sind die Menschen also hier, an diesem Ort, einander ausgesetzt. Und können nicht weg. Drumherum nur Leere. Man muss sagen: Die Luft ist wirklich herrlich hier! Nur der Nachbar saugt schon wieder nachts den Vorhang. Man wird sich nicht einmal darüber einig, wo eigentlich das Meer ist und kein noch so inspirierendes Zitat vor schönem Hintergrund kann die Distanz verringern. Was, wenn da plötzlich irgendwer in meinem Raum steht? Wie viel Nähe halten wir aus? Und wie viel Raum macht einsam? Darüber sprechen die Menschen an diesem Abend. Und darüber singen sie. Nach „Die Musik war schuld“ und „Alpha“ ist „Where I End and You Begin“ der dritte Liederabend unter der musikalischen Leitung von Hausmusikerin Vera Mohrs. Mit vielen bekannten und neue Songs von Bach bis Beatles, von Radiohead bis Heinz Rudolf Kunze beleuchtet er das Spannungsfeld zwischen dem Recht auf Raum und körperliche Unversehrtheit und der Sehnsucht nach Nähe und Berührung.

Team

Musikalische Leitung

Regie

Bühne und Kostüme

Dramaturgie

Licht-Design

Termine und Besetzung

Besetzung am 25.07.2022

Zusätzliche Informationen

Bitte beachten Sie, dass im Schauspiel in der Regel weitere Vorstellungstermine in Planung sind.


Fotos
FOTO(S) © Konrad Fersterer

> Spielplan

> Digitaler Fundus

Nach oben

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der User anzuzeigen. Einige der Drittanbieter übertragen Daten an Server in den USA, womit ein erhöhtes Risiko verbunden sein kann. Informationen hierzu erhalten Sie in den Cookie-Einstellungen bei den jeweiligen Cookies sowie in der Datenschutzerklärung. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.

Weitere Hinweise Datenschutzerklärung Impressum

Diese Cookies sind von grundlegender Bedeutung für die Funktion unserer Website. Sie werden automatisch gelöscht, wenn der lokale Browser geschlossen wird oder eine gewisse Zeit (24 Stunden) vergangen ist, ohne dass der Nutzer auf der Website Aktionen durchgeführt hat.

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Website verwenden. Sie speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Benutzers erlauben. Statistische Daten werden anlasslos binnen 30 Tagen automatisch gelöscht, beziehungsweise nach Abschluss der Aus- und Verwertung, je nachdem, was länger ist.