Staatstheater Nürnberg
Home > Spielplan > Ekstase

Konzert

Ek­sta­se

8. Philharmonisches Konzert mit Werken von Dorman, Skrjabin und Rachmaninow

Dirigentin: Joana Mallwitz

Mandoline: Avi Avital

Freitag, 15.07.2022

20.00 - 22.00 Uhr

Konzert

19.15 Uhr Einführung

Meistersingerhalle

Abo K, Abo O

header 8 PhilKo AVI AVITAL

Der israelische Mandolinen-Virtuose Avi Avital entlockt seinem auf den ersten Blick unscheinbaren Instrument verblüffende Klänge. Nach Nürnberg bringt er ein 2006 für ihn komponiertes Solokonzert seines Landsmanns Avner Dorman mit. Der seltsame Musik-Mystiker Skrjabin suchte in seinen Orchesterwerken nach einem großen synästhetischen Mysterium, das die Menschheit in Ekstase versetzen sollte. In seinem mitreißenden „Poème de l’extase“ ist er diesem Ideal wohl am nächsten gekommen. Auch fast 25 Jahre nach seiner Emigration tragen Rachmaninows „Symphonische Tänze“ Russland im Herzen und sind ein energisches und dabei trotzdem melancholisches Werk, das Rachmaninows letztes sein sollte.

Termine und Besetzung

Besetzung am 15.07.2022

Dirigentin

Mandoline

Orchester

Juli 2022

Zusätzliche Informationen


> Spielplan

> Digitaler Fundus

Nach oben

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der User anzuzeigen. Einige der Drittanbieter übertragen Daten an Server in den USA, womit ein erhöhtes Risiko verbunden sein kann. Informationen hierzu erhalten Sie in den Cookie-Einstellungen bei den jeweiligen Cookies sowie in der Datenschutzerklärung. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.

Weitere Hinweise Datenschutzerklärung Impressum

Diese Cookies sind von grundlegender Bedeutung für die Funktion unserer Website. Sie werden automatisch gelöscht, wenn der lokale Browser geschlossen wird oder eine gewisse Zeit (24 Stunden) vergangen ist, ohne dass der Nutzer auf der Website Aktionen durchgeführt hat.

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Website verwenden. Sie speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Benutzers erlauben. Statistische Daten werden anlasslos binnen 30 Tagen automatisch gelöscht, beziehungsweise nach Abschluss der Aus- und Verwertung, je nachdem, was länger ist.