Staatstheater Nürnberg
Home > Spielplan > Archiv > Spielzeit 20/21 > Spielplan 20/21 > Sexpress yourself! und Yalla, Baby yalla!

Schauspiel

Sex­press yours­elf! und Yalla, Baby yalla!

Dr. Reyhan Şahin aka Lady Bitch Ray liest aus ihren Büchern "Yalla, Feminismus!" und "Lady Bitch Ray über Madonna"

Sonntag, 08.11.2020

11.30 - 13.30 Uhr

Schauspielhaus

Aufgrund der bundesweiten Beschränkungen zum Infektionsschutz muss diese Vorstellung leider ausfallen. Weitere Informationen finden Sie auf der Startseite unserer Webseite.

ladybitchray

Dr. Reyhan Şahin aka Lady Bitch Ray liest aus ihren Büchern „Yalla, Feminismus!“ und „Lady Bitch Ray über Madonna“ und spricht über Sexualität, Islam, Popkultur, Antirassismus und ‚Fuckademia‘. Die promovierte Linguistin, Rapperin und alevitische Muslimin bricht mit Sex-Tabus und macht deutlich, dass sich Kopftuch, Modebewusstsein und Feminismus keineswegs ausschließen.

Lesung mit Gespräch und anschließender Signierstunde

Termine und Besetzung

November 2020

  • So., 08.11.2020, 11.30 Uhr

Zusätzliche Informationen

Bitte beachten Sie, dass im Schauspiel in der Regel weitere Vorstellungstermine in Planung sind.


> Spielplan

> Digitaler Fundus

Nach oben

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der Nutzer anzuzeigen. Einige der Drittanbieter übertragen Daten an Server in den USA, womit ein erhöhtes Risiko verbunden sein kann. Informationen hierzu erhalten Sie in den Cookie-Einstellungen bei den jeweiligen Cookies sowie in der Datenschutzerklärung. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.

Weitere Hinweise Datenschutzerklärung Impressum

Diese Cookies sind von grundlegender Bedeutung für die Funktion unserer Website. Sie werden automatisch gelöscht, wenn der lokale Browser geschlossen wird oder eine gewisse Zeit (24 Stunden) vergangen ist, ohne dass der Nutzer auf der Website Aktionen durchgeführt hat.

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Website verwenden. Sie speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Benutzers erlauben. Statistische Daten werden anlasslos binnen 30 Tagen automatisch gelöscht, beziehungsweise nach Abschluss der Aus- und Verwertung, je nachdem, was länger ist.