Staatstheater Nürnberg
Home > Spielplan > Archiv > Spielzeit 20/21 > Spielplan 20/21 > 250 Jahre Beethoven

Konzert

250 Jahre Beet­ho­ven

1. Kammerkonzert mit Werken von Beethoven

Sonntag, 04.10.2020

11.00 - 12.20 Uhr

Opernhaus

beethoven

Alles Beethoven: Von der Mandoline bis zum berühmten Septett!

Sextett Es-Dur op. 71 für 2 Klarinetten, 2 Fagotte & 2 Hörner
Raritäten für Mandoline und Klavier
Ausgewählte Lieder Ludwig van Beethoven: Septett Es-Dur op. 20

Auch 250 Jahre nach Beethovens Geburt strahlt sein musikalisches Schaffen ungebrochen bis in unsere Gegenwart. Als Perfektionist, Philosoph und Revolutionär war er der wichtigste Wegbereiter der Romantik und Erbauer einer Tonsprache, die in ihrer Dichte und Tiefe einzigartig ist. Wir erweisen dem Genie die Ehre mit einem Streifzug durch sein kammermusikalisches Schaffen, darunter sein berühmtes Septett op. 20. Die Sopranistin Julia Grüter, Konzertmeister Sebastian Casleanu und Mitglieder der Staatsphilharmonie gestalten diese Hommage an den Komponisten, dessen Denkmal bis 1937 vor dem Opernhaus stand.




Eine Veranstaltung der Freunde der Staatsphilharmonie

Freunde-der-Staatsphilharmonie1

Termine und Besetzung

Besetzung am 04. Oktober 2020

Sopran

Violine, Konzertmeister

Oktober 2020

  • So., 04.10.2020, 11.00 Uhr

Zusätzliche Informationen


> Spielplan

> Digitaler Fundus

Nach oben

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der Nutzer anzuzeigen. Einige der Drittanbieter übertragen Daten an Server in den USA, womit ein erhöhtes Risiko verbunden sein kann. Informationen hierzu erhalten Sie in den Cookie-Einstellungen bei den jeweiligen Cookies sowie in der Datenschutzerklärung. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.

Weitere Hinweise Datenschutzerklärung Impressum

Diese Cookies sind von grundlegender Bedeutung für die Funktion unserer Website. Sie werden automatisch gelöscht, wenn der lokale Browser geschlossen wird oder eine gewisse Zeit (24 Stunden) vergangen ist, ohne dass der Nutzer auf der Website Aktionen durchgeführt hat.

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Website verwenden. Sie speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Benutzers erlauben. Statistische Daten werden anlasslos binnen 30 Tagen automatisch gelöscht, beziehungsweise nach Abschluss der Aus- und Verwertung, je nachdem, was länger ist.