Staatstheater Nürnberg
Home > Spielplan > Konzertreihe Querformat: Weise von Liebe und Tod

Konzert

Kon­zert­rei­he Quer­for­mat: Weise von Liebe und Tod

Dirigent: Guido Johannes Rumstadt

Sonntag, 28.06.2020

11:00 Uhr

Historischer Rathaussaal

historischer-rathaussaal-nuernberg

Weltkrieg und Holocaust haben auch unter Musikern viele Opfer gefordert und damit manchen Traditionsfaden reißen lassen. Zwei jung verstorbene Nürnberger Komponisten, Franz Hofmann (1920¬1945) und Richard Soldner (1908-1945), sollen in diesem Konzert wiederentdeckt werden, dazu das Melodram „Weise von Liebe und Tod“ des in Auschwitz ermordeten Viktor Ullmann.



Foto: Christine Dierenbach

Termine und Besetzung

Besetzung am 28. Juni 2020

Juni 2020

  • So., 28.06.2020, 11:00 Uhr

Zusätzliche Informationen

Ihr Wunschtermin ist dabei, aber noch nicht im Vorverkauf? Kein Problem, Sie können Ihre Karten vormerken lassen!

Die Kolleg*innen der Theaterkasse werden Sie dann entsprechend kontaktieren.

Nennen Sie uns dafür einfach den gewünschten Termin:

per E-Mail: info@staatstheater-nuernberg.de
oder telefonisch unter +49-(0)180 / 1-344-276
(Festnetz 3,9 ct/Min; Mobilfunk bis 42 ct/Min)

> Spielplan

Nach oben