Staatstheater Nürnberg
Home > Künstler*innen > Marie Roth

Schauspiel

Marie Roth

Bühne / Kostüme

Bühne

Marie Roth wurde 1980 in Zierenberg geboren. Sie studierte Kunstgeschichte an der Humboldt Universität Berlin, sowie Bühnen- und Kostümbild an der Kunsthochschule Berlin Weissensee. Dieses schloss sie 2007 als Meisterschülerin ab. In den letzten Jahren entstanden ihre Arbeiten im Bühnen- und Kostümbild u.a. am Maxim Gorki Theater Berlin, Centraltheater Leipzig, Staatstheater Mainz, Staatstheater Karlsruhe, Schauspielhaus Düsseldorf, Staatstheater Stuttgart, Theater Basel, sowie am Deutschen Theater in Berlin und am Hamburger Schauspielhaus. Mit Jan Phillip Gloger besteht seit vielen Jahren eine intensive Arbeitsbeziehung. Es entstanden in den letzten Jahren u.a. die Uraufführung von Elfriede Jelineks „Das Licht im Kasten-Strasse, Stadt, nicht mit mir!“ am Schauspielhaus Düsseldorf, sowie 2018 am Hamburger Schauspielhaus „Junk“, eine deutsche Erstaufführung von Ayath Akthar.

In dieser Spielzeit

Nach oben