Staatstheater Nürnberg

Oper

Lieder im Gluck

Sonntag, 05.05.2019

20.00 - 22.00 Uhr

Liederabend

„An die ferne Geliebte“ – Ein Liederabend mit Martin Platz

Gluck-Saal

Mit Werken von Ludwig van Beethoven, Franz Schubert u.a.

Martin Platz, in den vergangenen Jahren strahlend in Tenor-Glanzrollen wie Tamino, Platée, Graf Almaviva und aktuell als Ferrando in „Così fan tutte“ zu erleben, gibt erneut einen klassisch-erlesenen Liederabend im Gluck-Saal: auf dem Programm u.a. Beethovens Liederzyklus „An die ferne Geliebte“ und eine Auswahl aus Schuberts „Schwanengesang“. Begleitet wird er durch die Pianistin Sylvia Ackermann am historischen Hammerflügel.


DAS PROGRAMM


Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Ich liebe dich (Zärtliche Liebe)
Text: Karl Friedrich Wilhelm Herrosee (1754-1821)
Ludwig van Beethoven
Adelaide, op. 46
Text: Friedrich von Matthisson (1761-1831)

Franz Schubert (1797-1828)
Moment musical, D780

Ludwig van Beethoven
Liederzyklus „An die ferne Geliebte“, op. 98
Text: Alois Jeitteles (1794-1858)

1. Auf dem Hügel sitz ich spähend
2. Wo die Berge so blau
3. Leichte Segler in den Höhen
4. Diese Wolken in den Höhen
5. Es kehret der Maien, es blühet die Au
6. Nimm sie hin denn, diese Lieder

Franz Schubert
Schwanengesang („Rellstab-Lieder“), D 957
Texte: Ludwig Rellstab (1799-1860)

1. Liebesbotschaft
2. Kriegers Ahnung
3. Frühlingssehnsucht
4. Ständchen
5. Aufenthalt
6. In der Ferne
7. Abschied

Gluck-Saal c MatthiasDengler DSF3217

Foto © Matthias Dengler

Termine und Besetzung

Besetzung am 05.05.2019

Mai 2019

  • So, 05.05.2019, 20.00 Uhr

Zusätzliche Informationen


> Spielplan

> Digitaler Fundus

Nach oben

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der User anzuzeigen. Einige der Drittanbieter übertragen Daten an Server in den USA, womit ein erhöhtes Risiko verbunden sein kann. Informationen hierzu erhalten Sie in den Cookie-Einstellungen bei den jeweiligen Cookies sowie in der Datenschutzerklärung. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.

Weitere Hinweise Datenschutzerklärung Impressum

Diese Cookies sind von grundlegender Bedeutung für die Funktion unserer Website. Sie werden automatisch gelöscht, wenn der lokale Browser geschlossen wird oder eine gewisse Zeit (24 Stunden) vergangen ist, ohne dass der Nutzer auf der Website Aktionen durchgeführt hat.

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Website verwenden. Sie speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Benutzers erlauben. Statistische Daten werden anlasslos binnen 30 Tagen automatisch gelöscht, beziehungsweise nach Abschluss der Aus- und Verwertung, je nachdem, was länger ist.