Staatstheater Nürnberg
Home > Spielplan 18/19 > Festwiesenkonzert War Requiem – 1. Festwiesenkonzert und 8. Philharmonisches Konzert

Konzert

Fest­wie­sen­kon­zert War Re­qui­em – 1. Fest­wie­sen­kon­zert und 8. Phil­har­mo­ni­sches Kon­zert

Werke von Konstantia Gourzi und Benjamin Britten

Dirigentin: Joana Mallwitz

Choreinstudierung: Tarmo Vaask

Samstag, 13.07.2019

20:00 Uhr

Meistersingerhalle

Abo K, Abo S5

Konstanzia Gourzi: Auftragskomposition für die Staatsphilharmonie Nürnberg
Benjamin Britten: War Requiem op.66

Zum Abschluss der Spielzeit lädt die Staatsphilharmonie zu einem Sommerfest rund um die Meistersingerhalle. Höhepunkt ist die abendliche Aufführung eines Auftragswerks von Konstantia Gourzi und von Benjamin Brittens „War Requiem“, einem eindrucksvollen und bewegenden Plädoyer für den Weltfrieden, musiziert von einem großen Solistenensemble und mehreren Nürnberger Chören.

Termine und Besetzung

Tagesaktuelle Besetzung am 13. Juli 2019

Juli 2019

  • Sa., 13.07.2019, 20:00 Uhr

Zusätzliche Informationen

Ihr Wunschtermin ist dabei, aber noch nicht im Vorverkauf? Kein Problem, Sie können Ihre Karten vormerken lassen!

Die Kolleg*innen der Theaterkasse werden Sie dann entsprechend kontaktieren.

Nennen Sie uns dafür einfach den gewünschten Termin:

per E-Mail: info@staatstheater.nuernberg.de
oder telefonisch unter +49-(0)180 / 1-344-276
(Festnetz 3,9 ct/Min; Mobilfunk bis 42 ct/Min)

> Spielplan

Nach oben