Nicole von Graevenitz

Kostüme 
Nicole von Graevenitz
Die gebürtige Berlinerin arbeitet freischaffend als Kostümbildnerin für Theater- und Opernproduktionen. Nach einem Studium der Kunstgeschichte, einer Ausbildung zur staatlich anerkannten Modedesignerin und Arbeiten für Film und Fernsehen sowie Assistenzen bei der Ruth Berghaus-Ausstatterin Marie-Luise Strandt und Andrej Worons Teatr Kreatur ist sie seit 2001 kontinuierlich an deutschsprachigen Bühnen tätig. Sie arbeitete u. a. an den Staatsopern Stuttgart, Nürnberg und Hannover, dem Nationaltheater Mannheim, dem Hamburger Schauspielhaus, den Staatstheatern Dresden, Mainz, dem Maxim Gorki Theater Berlin, Schauspiel Düsseldorf, dem Münchener Gärtnerplatztheater, Theater Freiburg, Bern, Salzburg und an der Wiener Josefstadt. Regisseure, mit denen sie eine Zusammenarbeit verbindet, sind u.a. Joachim Schlömer, Georg Schmiedleitner, Bernd Mottl, René Pollesch, Vincent Paterson, Maaike van Langen, Evgeny Titov und Stephanie Mohr. Die Jungfrau von Orleans ist ihre erste Produktion mit Peter Wittenberg.

Website

In dieser Spielzeit:

Die Jungfrau von Orleans: (Kostüme)

Ab September präsentiert sich das Staatstheater Nürnberg unter der kommenden Intendanz von Jens-Daniel Herzog im neuen Gewand.

Erhalten Sie bereits jetzt einen Ausblick auf unsere zukünftige Internetpräsenz und entdecken Sie den Spielplan aus Oper, Schauspiel, Ballett und Konzert sowie alle neuen Künstler auf unseren Sonderseiten zur Spielzeit 2018/2019.

Viel Spaß dabei!

> Jetzt neue Spielzeit entdecken