Matthias Schubert

Musik, Gast 
Matthias Schubert wurde 1988 in Wiesbaden geboren. Er studierte an der Hochschule Darmstadt "Digitale Medien“ mit dem Schwerpunkt „Sound" und realisierte parallel dazu verschiedene Musikprojekte. Seine Theaterlaufbahn begann er 2014 mit der Musik für die Inszenierung „Illusionen“ von Iwan Wyrypajew am Thalia Theater (Regie: Anne Bader). Es folgten weitere Arbeiten am Deutschen SchauSpielHaus Hamburg, Theater Münster, Staatstheater Mainz und am Deutschen Theater Berlin. Ebenfalls assistierte er am Deutschen SchauSpielHaus bei der Produktion „Hysteria“ (Regie: Karin Beier // Musik: Jörg Gollasch). Er ist Mitbegründer des in Hamburg ansässigen Vinyllabels „The Press Group“ (www.thepressgroup.de) und veröffentlicht unter verschiedenen Synonymen Techno- sowie Ambient Musik. Anfang 2017 wird er sein Masterstudium in Sounddesign an der HAW Hamburg abschließen.

Website

http://thepressgroup.de/

In dieser Spielzeit:

Textil-Trilogie. Man muss dankbar sein / Ihr könnt froh sein / Wir sind glücklich (UA): (Musik)
Auferstehung: (Musik)

Ab September präsentiert sich das Staatstheater Nürnberg unter der kommenden Intendanz von Jens-Daniel Herzog im neuen Gewand.

Erhalten Sie bereits jetzt einen Ausblick auf unsere zukünftige Internetpräsenz und entdecken Sie den Spielplan aus Oper, Schauspiel, Ballett und Konzert sowie alle neuen Künstler auf unseren Sonderseiten zur Spielzeit 2018/2019.

Viel Spaß dabei!

> Jetzt neue Spielzeit entdecken