Marina Pilhofer

Musiktheater- und Konzertpädagogin 
Marina Pilhofer
Marina Pilhofer, 1987 geboren in Sulzbach-Rosenberg, studierte Theater- und Musikwissenschaften an der Universität Bayreuth und Theaterpädagogik an der Universität Erlangen (Abschluss: Master of Arts). Während ihres Studiums arbeitete sie für eine Künstleragentur in Erlangen. Nach Hospitanzen in der Theaterpädagogik am Theater Erlangen und in diversen Musiktheater- und Schauspielproduktionen am Staatstheater Nürnberg assistierte sie dort in der Spielzeit 2012/13 bei der Organisation der Bayerischen Theatertage. Seit der Spielzeit 2013/14 ist sie Musiktheater- und Konzertpädagogin am Staatstheater Nürnberg. Die geprüfte D-Kirchenmusikerin spielt Euphonium und Trompete.

Website

In dieser Spielzeit:

Schüler-Power: "Der Zauberlehrling": (Konzept / Regie, Dramaturgie)
Zauberflöte und Glockenspiel - 2. Kinderkonzert: (Konzeption)
Der Zauberlehrling - 1. Kinderkonzert: (Konzeption)
Tubby, die Tuba - 3. Kinderkonzert: (Konzeption)
Wie wird man Musikerin? - 4. Kinderkonzert: (Konzeption )

Ab September präsentiert sich das Staatstheater Nürnberg unter der kommenden Intendanz von Jens-Daniel Herzog im neuen Gewand.

Erhalten Sie bereits jetzt einen Ausblick auf unsere zukünftige Internetpräsenz und entdecken Sie den Spielplan aus Oper, Schauspiel, Ballett und Konzert sowie alle neuen Künstler auf unseren Sonderseiten zur Spielzeit 2018/2019.

Viel Spaß dabei!

> Jetzt neue Spielzeit entdecken