Staatstheater Nürnberg
Einstellung des Spielbetriebs bis Ende November

Einstellung des Spielbetriebs bis Ende November

Alle November-Vorstellungen ab dem 2.11. müssen aufgrund der bundesweiten Beschränkungen zum Infektionsschutz leider komplett abgesagt werden.

Besucher*innen, die Karten für eine betroffene Veranstaltung gekauft haben, werden von uns zuverlässig aktiv benachrichtigt. Bitte behalten Sie bis zu einer Kontaktaufnahme durch unser Service-Team, die bis zu mehreren Wochen dauern kann, Ihre Tickets für eine mögliche Umbuchung auf einen späteren Alternativtermin oder eine Rückabwicklung des Ticketkaufs.

Karten für die vom Ausfall betroffenen Vorstellungen verlieren infolgedessen ihre Gültigkeit als VGN-Fahrkarte.

Vielen Dank für Ihr Verständnis! Ihre Geduld ist uns die größte Hilfe in diesen außergewöhnlichen Zeiten.

Verzögerung des Vorverkaufsstarts


Leider verzögert sich aufgrund der aktuellen Lage auch der Vorverkaufsstart für unsere Dezember-Vorstellungen, der eigentlich am 2.11. hätte beginnen sollen. Wir halten Sie über alle Entwicklungen selbstverständlich auf dem Laufenden – hier auf der Webseite, über unseren Newsletter und über die Social-Media-Kanäle des Staatstheaters.

> Spielplan

> Digitaler Fundus

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies, um für Sie eine möglichst einfache Nutzung der Seite sicherzustellen. Weitere Hinweise Datenschutzerklärung