Boris Brinkmann

Leiter Ton- und Videotechnik 
Boris Brinkmann stammt aus Münster und absolvierte zunächst eine Ausbildung zum Elektrotechniker im Bereich der Telekommunikationselektronik. 2000 schloss er sein Studium zum Toningenieur ab und arbeitete im Anschluss daran als Toningenieur bei der Fernsehproduktionsfirma NOB in Hürth. Ein Jahr später wurde er Leitender Tonmeister der Wuppertaler Bühnen. Seit 2002 ist Boris Brinkmann außerdem für diverse Videoproduktionen für Industrie und Theater tätig. 2006 erfolgte die Prüfung zum Meister für Veranstaltungstechnik und der Wechsel an das Metronom Theater Oberhausen als Toningenieur und Erster Mischer für die Show der Blue Man Group. Seit dem Jahr 2007 ist Boris Brinkman Leiter der Ton- und Videoabteilung des Staatstheater Nürnberg.

Website

In dieser Spielzeit:

George Kaplan: (Video und Animation)
Die Italienerin in Algier - L'italiana in Algeri: (Video)